Idee

Ideen habe ich lieber richtig gute statt viele und um sie zu finden, betrachte ich Bekanntes aus neuen Blickwinkeln und Neues von allen Seiten.

Das kann auch mal schräg werden, aber alle Gedanken sind erlaubt, solange sie schließlich zur guten Idee werden.